Aktuelle Zeit: 20. Okt 2017 09:03  





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 195

 Invasion U.S.A. 
AutorNachricht
Benutzeravatar

Registriert: 05.2013
Beiträge: 669
Geschlecht: weiblich
Beitrag Invasion U.S.A.
Titel: Invasion U.S.A.
Originaltitel: Invasion U.S.A.
Erscheinungsjahr: 1985
DVD-Fassung/Label: MGM (uncut)

Bild


Regie: Joseph Zito
Musik: Jay Chattaway
Genre: Action
Darsteller: Chuck Norris, Richard Lynch, Melissa Prophet, Alexander Zale, Alex Colon
Länge: 103:15 Min.
FSK: keine Jugendfreigabe
Trailer:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Inhalt:
Als der russische Agent Rostov zusammen mit einer Horde von Söldnern in den Süden der USA einfällt und damit beginnt, das Land mit einer Serie von Terroranschlägen zu überziehen, muss sich die US-amerikanische Verteidigung eingestehen, dass sie auf einen derartig plötzlichen Überfall nicht vorbereitet ist. In höchster Gefahr ist aber schnelles Handeln und hartes Durchgreifen gefordert ein Fall für den Ex-Agenten und Waffenexperten Matt Hunter einen knallharten Einzelkämpfer, der kein Erbarmen kennt. Umso weniger, als er sich seinem Erzrivalen Rostov gegenübersieht denn die beiden haben ohnehin noch eine Rechnung miteinander offen.

amazon.de

Fazit:
Wenn man sich einen Chuck Norris wie diesen hier anschaut, wird auch klar, warum es Chuck Norris Witze gibt. Es heißt mal wieder: die bösen Russen gegen die guten Amis. ;) Besonders lustig - egal wo gerade ein Anschlag verübt wird / geplant ist, Chuck Norris ist zur Stelle und versohlt den Tätern den Hintern. Die Szene in der Mall ist doch klasse, als Chuck plötzlich aus dem Nichts mit seinem Pick-up durch die Fensterscheiben gerast kommt. Der aufmerksame Zuschauer wird sich sicherlich fragen, woher Chuck wusste, dass in der Mall ein Anschlag geplant ist? Im Film wird das nämlich nicht erklärt. Aber Chuck Norris hat bestimmt so feinfühlige Sensoren, bei dem hat es im rechten Bein wohl gekribbelt, so dass er wusste, was los war *lach*. Das gleiche gilt für den geplanten Anschlag auf die Kirche.

Und abschließend: Was ist der Unterschied zwischen Chuck Norris und Clint Eastwood? Dem Clint reicht ein Kleinkaliber, um die bösen Buben zu jagen, unser Chuck schießt mit 'ner Bazooka einfach aus der Hüfte heraus seinen Gegner auf 5m Entfernung nieder. Bazookas sind ja auch bekannt für den Einsatz als Nahkampfwaffen.
Bild

Ein sehr lustiger Film. Mein Bruder hatte ihn mir ausgeliehen, den kaufe ich mir nach - ist doch klar. ^^

Note: 7,5/10

_________________
Bild

Monsters of Brummfurz


17. Jun 2013 19:59
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de