Aktuelle Zeit: 11. Dez 2018 11:46  





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 100

 Blutweihe 
AutorNachricht
Benutzeravatar

Registriert: 05.2013
Beiträge: 669
Geschlecht: weiblich
Beitrag Blutweihe
Titel: Blutweihe
Originaltitel: The Initiation
Erscheinungsjahr: 1984
DVD-Fassung/Label: HDMV (uncut)

Bild


Regie: Larry Stewart
Musik: Gabriel Black
Genre: Horror
Darsteller: Daphne Zuniga, Vera Miles, Clu Gulager, James Read
Länge: ca. 93 Minuten
FSK: ungeprüft
Trailer:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Inhalt:
Kelly Fairchild, die Tochter eines reichen Kaufhausbesitzers, wird seit ihrer Kindheit von einem schrecklichen Alptraum gequält, in dem ihr Vater von einem fremden Mann angegriffen wird. Beim Kampf kommt der Fremde mit dem Kaminfeuer in Berührung und wird zu einer schreienden, lebenden Fackel. Als College-Studentin wird Kelly in eine Studentenverbindung aufgenommen, wenn sie die Weiheprüfung besteht. Sie soll mit anderen Aspiranten in das Einkaufszentrum ihres Vaters einbrechen und die Uniform eines Wachmannes stehlen. Ein Psychologe, der Kelly wegen ihres Alptraums in Behandlung hatte, erkennt immer mehr Zusammenhänge zwischen ihrem Alptraum und ihrer Familie. Es wird ihm klar, dass Kellys Traum kein Hirngespinst ist und dass sie in Lebensgefahr schwebt...

Quelle: amazon.de

Fazit:
Gegenstand des Films ist ein traumatisches Erlebnis aus Kellys Kindheit. Und wen wundert es, bei den Amerikanern hat das traumatische Erlebnis gerne mit Sex zu tun. Der Großteil des Films zeigt Kelly als College-Studentin und wie sie versucht, die Gründe für diese Alpträume herauszufinden, bis es im Kaufhaus ihres Vaters, in dem sie und ihre Freunde eine Nacht verbringen, zum blutigen Showdown kommt. Der Film besitzt definitiv seine Längen, wird nur am Schluss etwas blutiger und kann auch nicht mit Gruseleffekten punkten. Die schauspielerischen Leistungen würde ich mal als solide einstufen, aber großer Schwachpunkt ist hier die Story. Dies wird nicht zuletzt besonders deutlich, wenn man mit dem haarsträubenden Twist konfrontiert wird, der iwo null Sinn ergibt. Muss man nicht gesehen haben.

Note: 5/10

_________________
Bild

Monsters of Brummfurz


8. Jun 2013 17:59
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de